Zurück zur News-Übersicht

MA 57- nicht K.O. gehen

Die aktuelle Kampagne des Wiener Frauenservice (MA 57) klärt darüber auf, was K.O. Tropfen sind, wie Frau sich davor schützen kann und was zu tun ist wenn vermutet wird, Opfer geworden zu sein.

Weil wir mit Sanitärplakaten seit rd. 25 Jahren dort werben, wo es relevant ist, war klar, dass die Botschaft direkt in den Sanitärbereiche unserer Gastronomiepartner platziert werden muss.  

Relevante Botschaften, gendergerecht und im passenden Momentum, das ist ein echtes USP der Boomerang Sanitary Posters, österreichweit in vertraglich gebundener Gastronomie verfügbar.

 
Relevante Kommunikation gewünscht - HIER geht der Streuverlust K.O.

 

 

/